Flagge der UkraineUnsere Solidarität gilt der Ukraine. Alle Menschen haben ein Recht auf Demokratie, Freiheit und Frieden. Betroffene finden hier Informationen.

BAUTZEN:GEKOMMEN, UM ZU BLEIBEN: WIR FEIERN NEUERÖFFNUNG! FEIERN SIE MIT

Stand:
Die Verbraucherzentrale Bautzen zieht in zentralere Lage und schlägt ein neues Kapitel für den Verbraucherschutz in der Region auf. Nutzen Sie die Eröffnungswoche, um unser Themenangebot kennenzulernen: Nachhaltige Ernährung, Energiesparen, sicheres Surfen und Finanzwelt. Kultur & Genuss inklusive.
Megafon mit Slogan zur Neueröffnung in Bautzen
Off

FEIERN SIE MIT. LERNEN SIE UNS KENNEN!

Dank zusätzlicher Kooperationspartner und smartem Raumkonzept werden zukünftig viele Kompetenzen unter einem Dach geboten.
Wir sind gekommen, um zu bleiben: Und das wollen wir mit Ihnen feiern!

Unser Programm:

29. Juni | 10:00 bis 12:00 | Frühstück fürs Klima - Frühstück für Bautzen

Wir laden eine Bautzener Schülergruppe und interessierte Bautzener zum Klimafrühstück ein. Erfahren Sie wissenswertes zu klimabewusster Ernährung und starten Sie mit unseren Ernährungsfachkräften in den Tag - umweltverträglich und lecker.

Am interaktiven Informationsstand wird das brandneue Klimarad-4in1 vorgestellt, das spielerisch zeigt, wie viel Kraft es braucht, um einen Smoothiemaker, eine Nähmaschine oder eine Glühbirne anzutreiben. Natürlich gibt es dann mit Blick auf Regionalität und Saisonalität auch Smoothies zu verkosten. Dann wird vor allem gemeinsam der Frage nachgegangen, welches Produkt mehr CO2 bei Transport und Herstellung verbraucht: Regional oder Saisonal? Unterstützt werden die Verbraucherschützerinnen durch einen Stand der Initiative „Die Lausitz schmeckt“.

Abgerundet wird das Klimafrühstück von einem Poetry-Slam.

29. Juni | 14:00 bis 16:00 | Speed-Dating für Senior*innen - Sicher durchs Netz

Wir laden Bautzener Senior*innen zum Speed-Dating ein. Dabei geben unsere Digitalexpert*innen einen Einblick in Fallstricke und Kriterien, wie nutzerfreundliche Apps identifiziert werden können, welche Einstellungen im Playstore oder Apple-Store wichtig sind, und wie Facebook oder Whatsapp optimiert werden können.

Interessierte können ihre Handys einfach mitbringen und die Digitalexpertinnen werfen einen Blick in die wichtigsten Anwendungen. Außerdem geht es an den anderen Thementischen um Kostenfallen, Fake-Shops oder unseriöse E-Mails.

Und weil das Programm im Rahmen der Eröffnungswoche stattfindet, gibt es zusätzlich ein musikalisches Rahmenprogramm, zu dem man nicht nein sagen kann, sondern nur „Manchmal möchte ich schon mit Dir“.

30. Juni | 10:00 bis 12:00 | Energie smart nutzen – Umwelt schonen & Geld sparen

Wir laden Bautzener zur Eröffnung unseres neuen Kompetenz- und Kooperationszentrums ein. Besuchen Sie uns und nehmen Sie teil bei der feierlichen Eröffnung mit Sozialministerin Petra Köpping und Oberbürgermeister Alexander Ahrens.

Lernen Sie unsere Energieberater*innen kennen und informieren Sie sich beim Vortrag "Mehr Wärme für weniger Geld" über neue Heiztechnik und Energiespartipps in den eigenen vier Wänden.

Und vor allem: Kommen Sie mit uns ins Gespräch. Wir freuen uns auf Sie!

30. Juni | 14:00 bis 16:00 | Filterkaffee & Finanzen - Kränzchen für Prämiensparende

Wir laden alle Bautzener Prämiensparer*innen und Sparkassenkund*innen ein mit uns über das laufende Verfahren im Zinsstreit zu diskutieren. Es warten individueller Austausch mit unseren Expert*innen und exklusive Neuigkeiten.

Nutzen Sie die Chance die Rechts- und Finanzexpert*innen kennenzulernen, die sich seit Jahren für die Interessen von Sparenden einsetzen und täglich für Ihr Geld kämpfen.

Bei Kaffee und Kuchen aus der Region beantworten wir gern Ihre Fragen. Begleitet wird das Kaffeekränzchen durch Grafik- und Fotokünstler*innen.

Logo des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz