Stimmen Sie ab: Welches Unternehmen braucht einen Denkzettel?

Hand hält Megafon mit großem Schallbereich
Stimmen Sie ab: Welches Unternehmen braucht einen Denkzettel?
Vodafone, Voxenergie, Primastrom oder die Sparkassen Zwickau und Vogtland: Welche Maschen und Ärgernisse kommen Ihnen bekannt vor? Welches Unternehmen hat den Negativpreis "Prellbock 2021"verdient?

Wer soll den Prellbock 2021 erhalten?

Das Voting ist beendet - der Gewinner des diesjährigen Negativpreises verkünden wir am 07. Dezember.

Der Prellbock ist der Negativpreis der Verbraucher*innen. Er wird alle zwei Jahre von der Verbraucherzentrale Sachsen vergeben. Doch damit nicht genug: Gegen das Gewinnerunternehmen leitet die Verbraucherzentrale Sachsen rechtliche Schritte ein, um Ihre Interessen als Verbraucher*in durchzusetzen.

Zudem stehen die unabhängigen Rechts- und Finanzexpert*innen betroffenen Personen jederzeit für Fragen und Hilfe zur Verfügung, um Ihre Rechte gegenüber den Anbietern einzufordern.