Stein- & Dachreinigung zu Mondpreisen

Pressemitteilung vom

Wenn Rabatte, Gutscheine und scheinbar zufriedene Kunden locken

Werkzeug eines Handwerker
Off

In den letzten Wochen fanden viele Leserinnen und Leser der regionalen Tageszeitungen blaue Flyer in ihrer Zeitung. Hübsche Vorher-Nachher-Bilder zeigten zufriedene Eigenheimbesitzer, die sich über die schnelle und gründliche Reinigung von Steinfugen, Außentreppen und Dächern freuten und für einen Anbieter warben. Für schnelle Auftragsvergabe wurde gar ein Rabatt von 30 bis 33 Prozent angepriesen und zudem noch ein Gutschein über 100 Euro für Neukunden.

„So schnell sollte man sich aber nicht von angeblichen Rabatten verleiten lassen“, weiß Angelika Große, Leiterin der Beratungsstelle Hoyerswerda aus Erfahrung. Wenn derartige Reinigungsarbeiten geplant sind, sollten Eigenheimbesitzer besonnen vorgehen, die eigenen Wünsche formulieren und am besten mindestens drei Kostenvoranschläge von Firmen aus der Region einholen, um ein Gefühl den ortsüblichen Preis zu bekommen.

„Dass ansonsten unseriöse Firmen leichtes Spiel haben, beweisen die aktuellen Fälle. Mit absolut unrealistischen Mondpreisen wurden mangelhafte Arbeiten geleistet“, berichtet Große aus der Beratungspraxis. Im Falle der werbenden Firma mit angeblichem Sitz in Weißwasser warnt auch die örtliche die Polizei seit Mai vor diesen vermutlich falschen Handwerksfirmen.

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.