Menü

Jetzt mit uns ins Klageregister eintragen

Stand:
  • Die Verbraucherzentrale Sachsen hat Musterfeststellungsklage gegen die Sparkasse Leipzig erhoben.
  • Betroffene können sich ab sofort im Klageregister des Bundesamtes für Justiz anmelden. 
  • Damit die Eintragung rechtssicher und gültig vorgenommen wird, können Sie die Eintragung zusammen mit den Rechtsexperten der Verbraucherzentrale Sachsen zum Preis von 40 Euro vornehmen. 
Jetzt mitmachen: Klage anschließen
Off

Hotline zur Klage gegen die Sparkasse Leipzig: 0341 - 696 29 29
Unter dieser Nummer erhalten Sie Termine zur Eintragung ins Klageregister oder Überprüfung der Zinsanpassung in Ihrem Vertrag. Wir sind von Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr für Sie erreichbar.

Unser Beratungsangebot:

85 Euro
40 Euro
  • Paketpreis: Überprüfung, Berechnung & Eintragung:
100 Euro
  • Austragung aus dem Klageregister: 
40 Euro
  • Erklärung eines Austritts aus einem Vergleich:
40 Euro
  • Unterstützung bei weiterem Schriftverkehr:
15 Euro

Die Verbraucherzentrale Sachsen möchte mit der Musterfeststellungsklage Verbraucher zu dem ihnen zustehenden Geld und Recht verhelfen. Damit das gelingt, soll die Eintragung ins Klageregister möglichst aller Teilnehmer rechtssicher erfolgen. Da die Eintragung ins Klageregister nicht ganz einfach ist, bietet die Verbraucherzentrale Sachsen umfassende Beratung und Begleitung für betroffene Sparer an.

Wer sich eigenständig für die Musterfeststellungklage eintragen möchte, kann das jederzeit auf der Webseite des Bundesamts für Justiz tun. Dort ist das Klageregister geöffnet. Die Eintragung und auch die Austragung zur Klage, sowie die eventuelle Ablehnung eines Vergleichs sind für jeden kostenfrei und kann jederzeit auch selbstständig vorgenommen werden.

Antworten auf weitere wichtige Fragen rund um die Musterfeststellungsklage gegen die Sparkasse Leipzig haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Klagecheck