Flagge der UkraineUnsere Solidarität gilt der Ukraine. Alle Menschen haben ein Recht auf Demokratie, Freiheit und Frieden. Betroffene finden hier Informationen.

08: Regional und Saisonal kochen

Stand:
Gerichte mit saisonalen und regionalen Produkten sind nicht nur kostengünstig, sondern auch gut für die Umwelt!
Auf einem Marktstand liegen Gemüse und Salate aus, ein Schild weist auf regionale Hersteller hin.
  • In den Wintermonaten eignen sich dafür vor allem Wurzel- und Kohlgemüsesorten.
  • Jetzt im Dezember könnt ihr wie unsere Großeltern z.B. Chinakohl, Champignons, Grünkohl, Knollensellerie, Meerrettich, Pastinaken, Lauch und Rote Beete in euren Gerichten verwenden.
Off

Ein Gericht aus regionalen und saisonalen Lebensmitteln ist gesundheitsfördernd, preisgünstig und nachhaltig. Saisonale und regionale Lebensmittel sind besonders gesund, da die geerntete Ware im optimalen Reifezustand ist, weniger mit Pestiziden belastet ist und im Vergleich zu treibhausgezüchteten Produkten einen geringeren Nitratgehalt hat.

Aufgrund der kürzeren Lieferketten und Transportwege sind regionale Produkte oft kostengünstiger und wirken sich demnach positiv auf den Geldbeutel aus. Die Treibhausgase die insbesondere durch die langen Lieferwege über den gesamten Globus bei nicht regional erzeugtem Gemüse und Obst entstehen und sich dementsprechend negativ auf den Klimawandel auswirken, sprechen für Produkte aus der Region.

 

 

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes sowie gefördert durch:


Logo der Stadt Leipzig Amt für Umweltschutz + Zusatzlogo