Pressebereich und Downloads

Stand:

Presseinformationen, Infografiken, Statements: Hier finden Medienvertreter alles zur Musterfeststellungsklage der Verbraucherzentrale Sachsen gegen die Sparkasse Leipzig und die Erzgebirgssparkasse

Off
Michael Hummel

„Die Erfolgsaussichten der Musterfeststellungsklage sind gut. Damit jeder betroffene Sparer seine Ansprüche nach Ende des Verfahrens einfordern kann, empfehle ich, die Eintragung ins Klageregister von den Rechtsberatern der Verbraucherzentrale Sachsen vornehmen zu lassen. Dann ist sicher, dass die Anmeldung rechtssicher und fehlerfrei ist. Die Gefahr, dass man sein Geld am Ende nicht einfordern kann, weil der Eintrag ins Register unwirksam war, ist damit gebannt.“

Michael Hummel
Referatsleiter Recht bei der Verbraucherzentrale Sachsen


 

Klagecheck: Welche Sparer können sich der Musterklage anschließen?

Klage Check
So kann die Musterklage ausgehen:

Musterklage im Detail

So funktoniert eine Musterfeststellungsklage:

Musterfeststellungsklage Erklärung